Die Welt von TimeWaver

TimeWaver

Der TimeWaver ist ein Werkzeug, welches hilft, Zusammenhänge und tiefere Ebenen im Informationsfeld zu erforschen. Ein Werkzeug, welches nach unserer Vorstellung Bewusstsein und Information als Grundlage nutzt, um die verschiedenen Ebenen des Lebens zu analysieren und mit positiven Informationen zu versorgen. TimeWaver wird daher vielfach von Ärzten, Heilpraktikern und anderen Therapeuten genutzt.

Informationsfeld-Technologie ist eine Methode der Erforschung der tieferen Zusammenhänge von Störungen und Disbalancen. Die für uns oft nicht sichtbaren Einflüsse in dieser Welt, wie z.B. emotionale oder soziale Belange, haben nach unserer Auffassung einen wesentlichen Einfluss auf unsere Gesundheit und können zu Stress, Burnout, Depression oder anderen psychischen Erscheinungen führen.

Nach unserem Verständnis kann davon wiederum die Folge sein, dass bestimmte Funktionen auf der körperlichen Ebene ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen werden. Da diese Einflüsse außerdem sehr vielfältig sein können und die möglichen Wechselwirkungen und Zusammenhänge oft gar nicht mehr überschaubar sind, kann außer einer Symptombehandlung häufig nicht mehr geholfen werden, und so wird das eigentliche Problem vielleicht übersehen oder einfach nur verschoben. Informationsfeld-Technologie soll da helfen.

Der Therapeut kann die TimeWaver-Systeme nun dazu nutzen, das Informationsfeld positiv mit den in den Datenbanken hinterlegten Informations- und Schwingungsmustern zu beeinflussen. Die Analyse und die angestrebte Wiederherstellung eines Gleichgewichtes im Informationsfeld bezeichnen wir als Balancierung bzw. Optimierung und dient der systematischen und ganzheitlichen Erforschung des Informationsfeldes.

Hinweis:

Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern, deren medizinische und sonstige Bedeutung und die TimeWaver-Systeme und deren Anwendungen aufgrund fehlender wissenschaftlicher Nachweise im Sinne der Schulmedizin nicht an. Ob die Anwendungen eine medizinische Relevanz haben, ist durch den behandelnden Therapeuten zu entscheiden.

Quelle: Patienteninformation ® www.TimeWaver.de

Termin vereinbaren